Free Joomla Templates by iPage Hosting

Virtuelle Events, digitale Showrooms, Livestreams & VR – was geht?

Kategorie
MCHH ACADEMY
Datum
Dienstag, 13. Oktober 2020 11:00 - 12:15
Veranstaltungsort
Zoom-Videokonferenz

+++ Anmeldemöglichkeit folgt. Änderungen sind vorbehalten. +++

 

Liebe Clubfreundinnen und Clubfreunde.

Die durch die Corona-Krise bedingten Beschränkungen des öffentlichen und geschäftlichen Lebens sind massiv. Konferenzen wurden abgesagt, Messen vertagt, Geschäfte und Kultureinrichtungen geschlossen. Produktlaunches werden verschoben, viele Mitarbeiter arbeiten aus dem Home Office heraus. Dennoch – oder gerade deswegen – suchen wir Kontakt, Austausch und Miteinander. Das gilt auch für die Suche nach Alternativen, um Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und erfahrbar zu machen. Diese Alternativen zeigen aber nicht nur in der Krise ihr großes Potenzial. Bereits jetzt gibt es kreative digitale Events. Virtuelle Showrooms stellen eine interaktive Alternative zum klassischen Messeauftritt dar. Livestreaming-Formate bieten die Möglichkeit für Präsentation und Austausch. Solche innovativen Leistungen helfen dabei, jetzige und kommende Herausforderungen für Marketing und Kommunikation zu meistern.
 
Im Webinar stellt Claudia Kiani digitale Optionen vor, die eine Durchführung von Veranstaltungen oder Meetings auch ohne physische Nähe möglich machen – und auch unabhängig von der aktuellen Lage wirkungsvoll und beeindruckend sind.

 

Thema:
Virtuelle Events, digitale Showrooms, Livestreams & VR -  was geht?
 
Referent:
Claudia Kiani, Co-Founderin omnia360 | VR & 360 Content | Speakerin XR-Technologies & Entrepreneurship | Vorstand nextReality.Hamburg
Marcus Heumann, Leiter Academy, news aktuell GmbH
 
Moderator:
Thorsten Scholz, GS Leiter, Marketing Club Hamburg e.V.
 
Ort:
Zoom Videokonferenz
 
Termin:
Dienstag, den 13.10.2020 // 11.00 Uhr Beginn – 12.15 Uhr Ende
 
 
 

Powered by iCagenda