Free Joomla Templates by iPage Hosting

Alibaba’s “New Retail” strategy and what it means for brands.

Kategorie
Clubabend
Datum
2019-09-05 00:00

Jeder zweite Deutsche hat schon einmal beim Online-Riesen Amazon bestellt. Aber nur wenige kennen Alibaba. Dabei wird es oft als das Amazon Chinas bezeichnet. Aber stimmt das? Noch umranken viele Mythen dieses Unternehmen aus dem Reich der Mitte, das bereits 2018 mit einem Börsenwert von rund 500 Mrd. USD zu einem der wertvollsten Unternehmen der Welt zählte.

Kaum jemand kennt das chinesische Unternehmen hierzulande wirklich – und den Namen höchstens aus dem Märchen mit den 40 Räubern.
 
Die Alibaba Group Holding Limited ist ein Unternehmen mit Sitz in Hangzhou, China. Alibaba wurde von dem ehemaligen Englischlehrer und charismatischen CEO Jack Ma im Jahr 1999 gegründet, betreibt ein Plattform Ecosystem mit u.a. der gleichnamige B2B-Plattform Alibaba.com, die BtoBtoC Plattform Aliexpress, die BtoC Plattform Tmall, die CtoC Plattform Taobao, Alicloud, das Fintech Unternehmen Alipay, die Reise Plattform Fliggy, das Logistic Unternehmen Cainiao u.v.m..

Höchste Zeit also, einmal mehr über Alibaba und seine Ideen für die Zukunft von Markenbildung durch Daten und Technology und die Zukunft des Handels zu erfahren – bei uns im Club und aus erster Hand. Vielen Dank an Christoph Isenbuerger, Director Uni Marketing / Uni Operations for new brands Europe, Alibaba Group für die vielen tollen Insights zur Entwicklung des Handels in China.

 

 

 

 
 

Alle Daten

  • 2019-09-05 00:00
 

Powered by iCagenda